25. + 26. April in Groß Grönau

Ja, endlich ist es soweit. Die Freiluft – und Rasen Saison hat begonnen. Und der Auftakt ist dem HSV Groß Grönau in vollen Zügen gelungen. Bei gigantischem Wetter genossen wir ein durch und durch super organisiertes Turnier mit mal wieder großartigem Essen 😉 Aber nun zu unseren Doggys…

Samstag

Auch Zac genoss das Wetter und lief im ersten Lauf am frühen morgen, dem offenen Jumping 1+2, eine super Runde. Dies wurde mit einem Nuller und dem 3. Platz (von 72 Startern) belohnt. Auch Sonic und Ramona starteten mit dem Jumping 3. Leider fiel eine Stange 😦
Es ging mit dem A1 Parcours weiter. Bei Zac fiel die zweite Stange und später lief er mir ins DIS.  Ramona und Sonic brachten kurz vorm Ziel eine Verweigerung mit nach Haus. 
Das Spiel endete bei Zac im Chaos ;). Bei Sonic jedoch nicht. Er rannte und rannte und rannte…somit gabs für die beiden die schnellste Zeit und den 1. Platz. 😀

Zac am Samstag – ohne Worte  😉

tunnel-staub-zac1

 

Sonntag

Am Sonntag starteten wir wieder mit dem Jumping offen. Nach einer Stange lief Zac mir ins DIS. Bei Sonic im Jumping 3 fiel die VORLETZTE Stange. Der Tag war verflucht…
Im A1 fiel eine Stange und, nachdem Zac über die Wand flog, löste er sich von der Kontaktzone auf und ich setzte ihn zurück —> DIS.  Bei Sonic fiel die berühmte eine Stange. 
Alles in einem sind wir mit dem Leistungen unserer Wauwis sehr zufrieden und wir freuen uns auf die Saison.

zac-slalom1 sony-wippe zac-sprung-2

3. + 4. WM-Quali in Kappeln

Am vergangenen Wochenende fanden die 3. und 4. WM-Qualis in Kappeln in einer Schulsporthalle auf Teppichboden statt.

Wir machten uns schon am Freitag nachmittag auf den Weg, um am Samstag ausgeschlafen in den Tag zu starten. Für Ramona und Sonic waren die Qualis eine super tolle Erfahrung und zugleich eine große Ehre sich mit den besten aus Deutschland messen zu können. Am Samstag fiel im Jumping die berühmte Stange und der A-Lauf wurde ein Nuller 😀 (Video folgt). Am Sonntag meldete sich die berühmte Aufregung zurück und der Tag endete im DIS. Sonic kam jedoch sehr gut mit dem Teppich klar, sodass wir uns darum keine Sorgen machen müssen. 
Das eigentlich geplante Welpentreffen in Dortmund müssen wir dann leider auf das nächste Jahr verschieben 😉 Trotzdem möchte ich mich bei allen Daumendrückern bedanken.